Wintertraum Eierlikör

eggnog
Ergibt1 Portion
Zutaten
 800 ml Vollmilch
 500 ml Vollrahm
 150 g Zucker
 100 ml Rum (dunkel)
 6 Eier (4 ganze, 2 nur das Eigelb)
 2 Zimtstangen
 1 Vanilleschote
 1 Prise Muskat
Zubereitung
1

Milch, Zimtstangen, Vanilleschote und Muskat zusammen kochen. Passieren.

2

6 Eigelb mit Zucker aufschlagen, bis die Mischung schön schaumig und fast schon weiss ist. Zu Milch hinzugeben. Kochen bis sich erste Blasen bilden, dann sofort vom Herd nehmen (sonst gerinnt das Ei). Kühl stellen.

3

4 Eiweiss in einer Schüssel aufschlagen.

4

Vollrahm separiert in einer Schüssel aufschlagen.

5

Wenn die Mischung in der Pfanne ausgekühlt ist, erst das Eiweiss, dann den Vollrahm unterziehen.

6

Rum beigeben, wenn es komplett ausgekühlt ist (sonst verdampft der Alkohol). Kühl stellen und geniessen. 😉

Tipps und Abänderungsmöglichkeiten
7

Anstelle des Rums kann auch Wisky verwendet werden, der würde dem Likör mehr Schwung geben, ihm aber auch an Süsse nehmen.

Zutaten

Zutaten
 800 ml Vollmilch
 500 ml Vollrahm
 150 g Zucker
 100 ml Rum (dunkel)
 6 Eier (4 ganze, 2 nur das Eigelb)
 2 Zimtstangen
 1 Vanilleschote
 1 Prise Muskat

Zubereitung

Zubereitung
1

Milch, Zimtstangen, Vanilleschote und Muskat zusammen kochen. Passieren.

2

6 Eigelb mit Zucker aufschlagen, bis die Mischung schön schaumig und fast schon weiss ist. Zu Milch hinzugeben. Kochen bis sich erste Blasen bilden, dann sofort vom Herd nehmen (sonst gerinnt das Ei). Kühl stellen.

3

4 Eiweiss in einer Schüssel aufschlagen.

4

Vollrahm separiert in einer Schüssel aufschlagen.

5

Wenn die Mischung in der Pfanne ausgekühlt ist, erst das Eiweiss, dann den Vollrahm unterziehen.

6

Rum beigeben, wenn es komplett ausgekühlt ist (sonst verdampft der Alkohol). Kühl stellen und geniessen. 😉

Tipps und Abänderungsmöglichkeiten
7

Anstelle des Rums kann auch Wisky verwendet werden, der würde dem Likör mehr Schwung geben, ihm aber auch an Süsse nehmen.

Wintertraum Eierlikör

Leave a Review

Scroll to top